Ferienprogramm im Querbeet: ein Rückblick

Vom 24.-27.07.2018 fand im Garten ein Workshop zur Vorbereitung für die Grüne Parade statt, initiiert vom Verein Helden Wider Willen.
Laura Kröner, Eva-Maria Schneider, Sophia Brock, Anna Eigenseer und Luise Wonneberger arbeiteten in einem Workshop-Programm vor Allem mit Kindern aus der Gemeinschaftsunterkunft in der Hildegardstraße 46.

Es wurden Handpuppen gebastelt, Puppentheater gespielt, ein großer fahrender Drachen gebaut und bemalt, lecker gegessen, viel geschaukelt und herum gespritzt – sehr viel Spaß für alle also!

Die Grüne Parade findet dieses Jahr am 08.09. statt und ist ein Umzug durch die Straßen des Viertels bis zum Rabet, bei dem die Kinder das Sagen haben! Dieses Jahr unter dem Motto „Vom Träumen und Fliegen“ gestalten wir schon seit Frühjahr dieses Jahres regelmäßig Masken, Figuren und Kostüme, die dann bei der Parade zum Einsatz kommen.

Weitere Infos gibt es hier:
https://www.facebook.com/Die-Gr%C3%BCne-Parade-1927108600647325/

Kontakt Helden Wider Willen:
http://www.honoraryhotel.net/

22. Juli: SCI Sommerfest im Querbeet

Die Lokalgruppe Leipzig vom SCI (Service Civil International) ist zu Gast im Querbeet und veranstaltet ihr Sommerfest zusammen mit Start with a friend im Garten. Herzlich Willkommen!

Aktuelle und weitere Infos gibts auf bei Facebook!

Hier das Programm:

16.30 Beginn unserer Sommerfests

17.00 Syrischer Kochworkshop mit Amjad und Mouaz
(wir bereiten gemeinsam Abendessen für das Sommerfest zu)
ANMELDUNG UNTER: sarah.duerni@gmail.com

17.00 Musikworkshop / Jam Session mit Georg

18.00 – 20.00 Fotoshow über Südamerika von dem chilenischen Fotografen Miguel in einer Überraschungsblackbox

ab 19.00 syrisches Abendesse für alle
!!! süße Leckereien werden gegen Spende vom syrischen Konditor Amjad vergeben !!!

19.30 Open Stage
Wir freuen uns über spontane Beiträge auf unserer Open-Stage!
Unsere Idee: „Living Library“: Bring dein Lieblingsbuch/Gedicht/Text mit, stelle es kurz vor und lese uns eine kurze Stelle daraus vor. Ganz egal in welcher Sprache!

20.30 Konzert von der syrischen Band Watarna

————————————————————-

Zusätzliche Programmpunkte:

# Kleidertausch (Bringe Klamotten mit, die du nicht mehr trägst und tausche sie gegen andere)

# Kreativecke (wir bringen upcycling Material, buntes Papier und Stifte mit – lass deiner Kreativität freien Lauf)

# Colours of a Journey – „collected artworks of refugee minors in order to try to see the world through their eyes“

Flimmergarten 2018


Ganz versunken im Grünen flimmern Filme zu aktuellen ökologischen und sozialpolitischen Themen über die Freilicht-Leinwand des Gemeinschaftsgartens Querbeet. Zum nun mehr 6. Mal wollen wir mit unserem Filmprogramm zum Nachdenken und Handeln anregen.
Dieses Mal gibt es auch wieder ein Kinderprogramm. Am Freitag, den 29. Juni, zeigen wir Petterson und Findus, deutsch mit arabischen Untertiteln.

Weitere Informationen zum Programm und Trailer gibt es auf der Flimmergartenseite.

Kleidertausch im Querbeet: 16. Juni 2018

Habt ihr Kleidungsstücke, die noch gut sind, die ihr aber trotzdem nicht mehr tragt? Dann bringt sie mit in den Garten und tauscht sie ein. Auch wenn ihr keine Kleider beisteuern könnt, seid ihr herzlich eingeladen, nach schönen Fundstücken zu stöbern und in geselliger Runde den Garten zu genießen.

Kuckuck – Unser Zaun wird schön!

Wir haben geplant, unseren Gartenzaun lebendiger und offener zu gestalten, damit uns Gäste leicht finden. Am morgigen Dienstag, 15. Mai ab 16 Uhr schwingen wir hoffnungsfroh die Stichsäge und fangen an, verschieden große Gucklöcher in den Zaun zu sägen. Im Laufe der Wochen werden wir ihn mit Kindern bemalen. Wer macht mit?

Einladung zum offenen Gärtnern

Die Gartentüren stehen abwechselnd Dienstags und Mittwochs ab 16 bzw. Samstags 15 Uhr sperrangelweit offen! Weit Gereiste und AnwohnerInnen können mit Kind und Kegel im Boden wühlen, Bienen-TV-Gucken und im Grünen entspannen. Wir freuen uns drauf!

Diesen Samstag ins Querbeet…

Wir werkeln und räumen am 7. April ab 14.30 Uhr im frühlingshaften Garten umher und freuen uns auf Eure Gesichter! NeugärtnerInnen und Neugierige mit Bewegungsdrang finden hier ihr Glück. Wir werden mit Großen und Kleinen:

*Laub harken und Sträucher zurückschneiden

*Beete umgraben (Schnittlauch, Rauke, Pastinaken können jetzt gesät werden)

* Weihnachtsmarktstände abbauen und wegräumen

* Trockenklo-Bau vorbereiten (Wer kann einen Akkubohrer leihen? Gerne melden!)

* Bar aufräumen und Fenster im Dach vermessen

* Müll sammeln

* Kaninchenstall abbauen und evtl. an Interessierte verschenken

Nach getaner Arbeit wollen wir ein Abendbrot am Lagerfeuer miteinander teilen. Von uns kommen Osterstolle und Glühwein – auf diesen Frühling!

Querbeet im März: Es tut sich etwas in und auf der Erde…

Wir wünschen Euch einen guten März und viel Vorfreude auf die baldige Saison!

In diesem Monat wächst die Vorzucht – Auberginen, Chillies, Andenbeere und Paprika schwitzen auf den Fensterbänken einiger unserer Mitglieder. Denn wir haben in diesem Jahr Spannendes damit vor!

Den Februar haben wir genutzt, um zusammenzusitzen, an unseren Bleistifen zu nagen und unser Jahresprogramm zusammenzustellen. Das Ergebnis sei Euch und Ihnen hier vorgestellt (Details folgen und sind in Kürze auf unserer Webseite abrufbar). Darunter finden sich auch neue Workshops zum genussvollen Lernen, Bewegen und Hände-dreckig-Machen. Wer an deren Vorbereitungen mitwirken möchte, melde sich gern!

Geteiltes Abendbrot, monatl. (Di.) ab März 2018
Yoga im Garten, wöchentl. ab April/Mai
Mitmachaktion Kräuterspirale anlegen
– Bewegliche Großfiguren bauen für die „Grüne Parade“, Kinderangebot in Kooperation mit Helden wider Willen e.V.
Pflanzfest, 5. Mai (Sa.)
Mitmachaktion Trockentoilette bauen
– Der Angst auf der Spur, Theaterworkshop für Ferien-Kinder/Jgdl., mit abschließedem „Angst-Fest“ für Groß und Klein
Mitmachaktion Zaun anmalen
Kleidertausch, 16. Juni (Sa.)
Flimmergarten 2018, Filmfest zur Nachhaltigkeit, Ende Juni
Workshop Fermentation
Herbstfest, 22. September (Sa.)

Möge das Programm erfreuen und Lust machen auf 2018 im Querbeet!

Nachbarschaftsfest am 15. Oktober

Liebe Menschen,

wir, eine Nachbarschaftsinitiative, haben Lust, gemeinsam mit euch den Herbst zu begrüßen. Dazu laden wir euch in das kleine aber feine Querbeet in der Neustädter Straße ein – lasst uns gemeinsam einen gemütlichen Sonntag verbringen. Es wird einen kleinen Flohmarkt, sowie Kaffee & Kuchen geben – ihr könnt Suppe schlürfen und wohliger Musik lauschen. Versuchen wir, wie Frederick die kleine Maus, die letzten Sonnenstrahlen und warmen Farben des Herbstes in uns aufzunehmen. Also kommt einfach vorbei und schaut was der Tag so mit sich bringt.

Los gehts ab 12 Uhr!

(Veranstaltung bei Facebook)