Ferienprogramm im Querbeet: ein Rückblick

Vom 24.-27.07.2018 fand im Garten ein Workshop zur Vorbereitung für die Grüne Parade statt, initiiert vom Verein Helden Wider Willen.
Laura Kröner, Eva-Maria Schneider, Sophia Brock, Anna Eigenseer und Luise Wonneberger arbeiteten in einem Workshop-Programm vor Allem mit Kindern aus der Gemeinschaftsunterkunft in der Hildegardstraße 46.

Es wurden Handpuppen gebastelt, Puppentheater gespielt, ein großer fahrender Drachen gebaut und bemalt, lecker gegessen, viel geschaukelt und herum gespritzt – sehr viel Spaß für alle also!

Die Grüne Parade findet dieses Jahr am 08.09. statt und ist ein Umzug durch die Straßen des Viertels bis zum Rabet, bei dem die Kinder das Sagen haben! Dieses Jahr unter dem Motto „Vom Träumen und Fliegen“ gestalten wir schon seit Frühjahr dieses Jahres regelmäßig Masken, Figuren und Kostüme, die dann bei der Parade zum Einsatz kommen.

Weitere Infos gibt es hier:
https://www.facebook.com/Die-Gr%C3%BCne-Parade-1927108600647325/

Kontakt Helden Wider Willen:
http://www.honoraryhotel.net/