Ludwigsgarten

Der vor kurzem bezogene, gediegene Garten auf der Ludwigstr. 59 lädt zum vergnügten Graben, Buddeln und Anbauen, aber auch zum Brotbacken und Slacklinen ein. Viel Fläche mit Potential – hier werden ab September unsere altbekannten, pädagogischen und soziokulturellen Querbeet-Veranstaltungen stattfinden!

 

 

 

 

 

 

(Foto 1 von: http://www.stadtpflanzer.de/portfolio/ludwig/)

Für externe Projekte im Garten sind wir offen und freuen uns, wenn Ihr auf uns zukommt.

Wer Lust hat, sich einzubringen, kann sich gerne über die Kontaktdaten melden, um über anstehende Veranstaltungen (Newsletter) und Arbeitseinsätze/Plena informiert zu werden.

Ein barrierefreier Zugang ist möglich.